Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Ebersdorf b.Coburg

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Ebersdorf

Veröffentlicht am 05.12.2019, 20:22 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

Einsatz der Feuerwehr Ebersdorf

Gemeldet wurde gestern Abend ein Scheunenbrand in Neuensorg. Es handelte sich glücklicherweise lediglich um einen Entstehungsbrand in einer Scheune, welcher durch die örtliche Feuerwehr schnell gelöscht werden konnte. Pressebericht unter nachfolgendem Link

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 05.12.2019, 11:22 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Das Medienhaus wird eröffnet!

Nicht vergessen: Nach Monaten des Umbaus und der Umstrukturierung öffnet am Samstag (07.12.19) endlich das neue Medienhaus Am Frohnberg 2 seine Pforten. Zwischen 11.00 und 14.00 Uhr können sich alle Interessierten beim Tag der offenen Tür über das tolle neue Angebot informieren und die neuen Räume besichtigen. Immer zur halben Stunde liest die Neuensorger Autorin Nina Kutscher aus ihren Kriminalromanen vor. Die kleinen Gäste können zeitgleich tollen Geschichten mit dem Kamishibai-Theater lauschen und auch der Nikolaus kommt zu Besuch. Seid doch einfach neugierig und schaut mal vorbei! Auf euer Kommen freut sich das neue Büchereiteam Heike Krämer und Heike Günther.
Seinen regulären Betrieb startet das Medienhaus am Dienstag, 10.12.19, um 15.00 Uhr.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 01.12.2019, 10:09 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

🚨 Einsatz der Feuerwehr Ebersdorf 🚨

Verkehrsabsicherung aufgrund einer Treibjagd im Bereich B303/Dürrmühle. Bitte fahrt in dem Bereich vorsichtig

Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Ebersdorf

Veröffentlicht am 28.11.2019, 08:31 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

🚨 Einsatz der Feuerwehr Ebersdorf 🚨

Anforderung durch die Feuerwehr Niederfüllbach. Bericht und Bild unter nachfolgendem Link auf unserer Facebookseite

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 26.11.2019, 14:58 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Patrick Vogt als kommunaler Energiewirt ausgezeichnet

Von 2016 bis 2018 absolvierte unser Verwaltungsfachangestellter Patrick Vogt eine Ausbildung zum Energiewirt bei der Bayerischen Verwaltungsschule. In seiner umfangreichen Abschlussarbeit mit dem Titel "Energieeinsparung in der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg" ging er insbesondere auf die Energiewende auf kommunaler Ebene, die Anwendung von Schlüsselkompetenzen in den Bereichen Technik, Projektmanagement, Finanzierung, Bürgerbeteiligung und Öffentlichkeitsarbeit, sowie die Beratung von Bürgerinnen und Bürgern ein .
In einer Feierstunde im Rahmen der Messe "Kommunale 2019" in Nürnberg wurde ihm durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Verwaltungsschule das Zertifikat "Kommunaler Energiewirt" überreicht.

Veröffentlicht am 25.11.2019, 10:42 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Einladung zur Bürgerversammlung

Am Sonntag (01.12.19) findet die Bürgerversammlung für alle Gemeindeteile in der Kultur- und Sporthalle Frohnlach statt. Einlass ist bereits um 10.00 Uhr, Beginn um 10.30 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren auch, wird es sowohl einen Rückblick auf das aktuelle Jahr geben, als auch einen Ausblick darauf, was im Jahr 2020 auf uns zu kommt. Für musikalische Umrahmung sorgt der Musikverein Ebersdorf-Grub und für das leibliche Wohl die Metzgerei Friedrich in Form eines gemütlichen Frühschoppens. Es ergeht herzliche Einladung!

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 24.11.2019, 13:32 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Ebersdorfer Betriebe präsentieren sich bei Campus-Messe

Die Fachhochschule Coburg ludt letzte Woche zur Campus-Messe ein. Auch Unternehmen aus der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg, wie die Firma Martin Metallverarbeitung aus Kleingarnstadt, präsentierten sich auf der Suche nach qualifiziertem Personal von Morgen. Beim Messerundgang trafen Bürgermeister Bernd Reisenweber, IHK-Hauptgeschäftsführer Siegmar Schnabel, IHK-Vizepräsident Dr. Andreas Engel, stellvertretender Landrat Rainer Mattern und die Vizepräsidentin der Hochschule Coburg Frau Prof. Dr. Jutta Michel (v.l.n.r.) auf Gernot Schöpf, Personalleiter der Firma Martin Metallverarbeitung (2.v.l.). Für das Jahr 2020 sind dort noch Ausbildungsplätze zum Industriekaufmann, technischen Produktdesigner, Maschinen- und Anlagenführer, Werkzeugmechaniker Stanz- und Umformtechnik (m/w/d) zu vergeben.

Veröffentlicht am 23.11.2019, 15:16 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Das Medienhaus wird eröffnet!

Nach Monaten des Umbaus und der Umstrukturierung öffnet endlich das neue Medienhaus Am Frohnberg 2 seine Pforten. Am Samstag, 07.12.19, können sich alle Interessierten von 11.00 bis 14.00 Uhr beim Tag der offenen Tür über das tolle neue Angebot informieren und die neuen Räume besichtigen. Immer zur halben Stunde liest die Neuensorger Autorin Nina Kutscher aus ihren Kriminalromanen vor. Die kleinen Gäste können zeitgleich tollen Geschichten mit dem Kamishibai-Theater lauschen und auch der Nikolaus kommt zu Besuch. Seid doch einfach neugierig und schaut mal vorbei! Auf euer Kommen freut sich das neue Büchereiteam Heike Krämer und Heike Günther.
Seinen regulären Betrieb startet das Medienhaus am Dienstag, 10.12.19, um 15.00 Uhr.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 22.11.2019, 10:50 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Infos aus dem Gemeinderat!

In seiner letzten Sitzung am 19.11.19 beschäftigte sich der Gemeinderat u.a. mit der Installation von Spielgeräten auf dem Pausenhof der Grund- und Mittelschule Ebersdorf und dem neuem Medienhaus Am Frohnberg 2, dass am 07.12.19 zu einem Tag der offenen Tür einlädt. Des Weiteren wurde die Errichtungsurkunde der "Stiftung unser Ebersdorf" beschlossen. Eine kurze Zusammenfassung der Sitzung findet ihr auf unserer Homepage. Folgt dazu einfach dem Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Ebersdorf

Veröffentlicht am 20.11.2019, 12:13 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

Einsatz der Feuerwehr Oberfüllbach - Bericht vom Kommandanten der Feuerwehr Oberfüllbach

Einsatz für die Feuerwehren Oberfüllbach und Grub am Forst:

Anwohner riefen in der Nacht auf Mittwoch (20.11.2019) gegen 23.25 Uhr die Polizei Coburg. In einem Wohnhaus in Oberfüllbach hatten sie Gas-Geruch wahrgenommen. Beim Eintreffen der alarmierten Kräfte stellte sich heraus, dass dieser beißende Geruch aus der Kanalisation in einem ganzen Straßenzug herauskam. Sechs Anwohner wurden durch die Dämpfe leicht verletzt und wurden durch die drei RTWs betreut. Nach langem Suchen fand die Feuerwehr und die Polizei den Grund für den "Gas-Geruch": In einem Haus wurden verbotenerweise lössungsmittelhaltige Flüssigkeiten über die Toilette entsorgt. Diese gelangten dann durch den Kanal in mehrere Häuser. Zusammen mit einem Klärwärter wurden die Flüssigkeiten eingefangen und der Kanal gespült.

Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 16.11.2019, 15:49 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Blutspenden am Montag!

Am Montag (18.11.19) sind wieder alle aufgerufen von 16.00 bis 20.00 Uhr in die Kultur- und Sporthalle zu kommen und Blut zu spenden.
Die Blutspende ist eine der größten Bürgerinitiativen. Millionen Bundesbürger spenden jedes Jahr freiwillig und unentgeltlich zum Teil mehrfach Blut. Sie sind das wichtigste Glied in der Kette zur Blutversorgung. Doch leider sind nur drei Prozent der deutschen Bevölkerung bereit, Blut zu spenden. Deswegen appelliert die BRK-Bereitschaft Ebersdorf an alle Mitbürger, Menschen in Not das wohl schönste Geschenk zu machen, das es überhaupt gibt: Das Leben!
Bei Fragen zur Blutspende steht euch die kostenlose Hotline-Nummer 0800 1194911 zur Verfügung. Bitte Personalausweis zum Spenden mitbringen.

Veröffentlicht am 15.11.2019, 17:44 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag

Bertold Brecht sagte einmal: "Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt." Damit genau das nicht geschieht, ist unser Gedenken an die Toten wichtig. Zentraler Gedenktag ist der Volkstrauertag, zu dem wir Euch auch in diesem Jahr recht herzlich einladen. Er ist ein sehr aktueller Gedenktag, den wir brauchen. Er schützt vor dem Vergessen und Verdrängen. Er mahnt uns, aus den Schreckensbildern der Vergangenheit die richtigen Schlüsse zu ziehen. Gegen Krieg und Gewalt - für Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit und Menschlichkeit - das ist seine Losung. Am Volkstrauertag bekennen wir uns zum Wert des Lebens.
Die Gedenkfeiern finden am Sonntag (17.11.19) um 10.00 Uhr am Ehrenmal auf dem Friedhof in Ebersdorf, um 10.30 Uhr am Ehrenmal in Großgarnstadt und um 11.00 Uhr am Ehrenmal in Oberfüllbach statt.

Veröffentlicht am 14.11.2019, 13:38 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Konzert des Musikvereins nahezu ausverkauft

Am Samstag (16.11.19) um 19.30 Uhr findet das Konzert des Musikvereins Ebersdorf-Grub unter dem Motto "Musik liegt in der Luft" in der Kultur- und Sporthalle statt. Auch in diesem Jahr lief der Vorverkauf wieder hervorragend, so dass es nur noch ganz wenige Einzelplätze gibt. Wir wünschen allen Musikern und Besuchern einen wunderschönen Abend und gratulieren dem Musikverein zum 150jährigen Bestehen!

Veröffentlicht am 13.11.2019, 11:15 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Einblick in Stasi-Akten

30 Jahre ist der Mauerfall her. Aktuell finden zu diesem Jubiläum viele Veranstaltungen statt. Das Stasi-Unterlagen-Archiv Suhl bietet in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Sonneberg morgen (14.11.19) eine kostenfreie Bürgerberatung zum Thema "Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?" an. Diese findet von 10.00 bis 18.00 Uhr im Rathaus in Sonneberg (Bahnhofsplatz 1, Sitzungszimmer 27) statt.

Veröffentlicht am 13.11.2019, 10:02 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Einladung zur Bürgerversammlung

Am Sonntag, 01.12.19, findet die Bürgerversammlung für alle Gemeindeteile in der Kultur- und Sporthalle Frohnlach statt. Einlass ist bereits um 10.00 Uhr, Beginn um 10.30 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren auch, wird es sowohl einen Rückblick auf das aktuelle Jahr geben, als auch einen Ausblick darauf, was im Jahr 2020 auf uns zu kommt. Für musikalische Umrahmung sorgt der Musikverein Ebersdorf-Grub und für das leibliche Wohl die Metzgerei Friedrich in Form eines gemütlichen Frühschoppens. Es ergeht herzliche Einladung!

Veröffentlicht am 12.11.2019, 13:23 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Rathaus wieder in Narrenhand

Um 18.11 Uhr startete am 11.11.2019 auch in Ebersdorf die fünfte Jahreszeit. In der Session 2019/2020 regieren das Säraspo Narrenschiff im Nachwuchsbereich Kinderprinzessin Amelie I. (Schott) und Kinderprinz Marco I. (Roos). Amelie kennt sich auf der Säraspo-Bühne schon bestens aus, da sie seit Jahren in Purzel- und Kindergarde aktiv ist. Ihren Prinz Marco zu überzeugen viel ihr nicht schwer, da die beiden schon länger befreundet sind.
Auch der neue Prinz Christian I. (Rüttel) ist bereits faschingserprobt. In der Session 1990/91 agierte er als Kinderprinz bei der Coburger Narrhalla. Zusammen mit seiner Frau Prinzessin Kathrin II. führt er nun die Säraspo Narrenschar an. Die beiden Rohrbacher freuen sich auf ihre Regentschaft und eine ereignisreiche Session.
Bei so viel Frohsinn fiel es Erstem Bürgermeister Bernd Reisenweber nicht schwer, den Rathausschlüssel abzugeben. Mehr Bilder findet ihr auf unserer Homepage - folgt einfach dem Link! Tsching Bum!

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 10.11.2019, 18:27 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Rathaussturm der SÄRASPO

Morgen, am 11.11., um 18.11 Uhr stürmt die Säraspo das Rathaus! Nach der Inthronisation der neuen Prinzenpaare fordern diese den Rathausschlüssel von Bürgermeister Bernd Reisenweber ein. Bis Aschermittwoch regieren dann mit Frohsinn und Heiterkeit die Narren! Es ergeht herzliche Einladung an die gesamte Bevölkerung! Im Anschluss findet ein kleiner Dämmerschoppen mit heißem Leberkäse und weiteren kleinen Köstlichkeiten statt! Die Säraspo freut sich auf viele Besucher!

Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Ebersdorf

Veröffentlicht am 10.11.2019, 10:52 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

Sicherheitshinweis!

Auch wir hatten in der Vergangenheit schon Erfahrungen mit solch einem Szenario machen dürfen.. bitte diesen Sicherheitshinweis - gerade in der bevorstehenden Weihnachtszeit - beachten!

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/servicezeit/video-teelichter---unterschaetzte-brandgefahr-100.html

Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 06.11.2019, 11:25 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Infos aus dem Gemeinderat!

In der letzten Sitzung gab es nicht nur einen Rückblick zur BBQ-Veranstaltung im August, sondern es wurde auch die Fortführung der Verkehrsüberwachung für den ruhenden Verkehr bis Ende Februar 2021 beschlossen.
Die beantragte Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h auf 30 km/h in der Coburger Straße musste der Gemeinderat auf Grund der gesetzlichen Rahmenbedingungen der StVO ablehnen. Auch der Alternativvorschlag, die Sperrung der Bahnhofstraße für LKW über 7,5t, musste abgelehnt werden. Der Anordnung eines eingeschränkten Haltverbotes auf Höhe der Engstelle in der Coburger Straße wurde zugestimmt. Des Weiteren befasste sich das Gremium mit der Änderung des Flächennutzungsplans und der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Solarpark an der Autobahn“, Friesendorf, sowie weiteren Bauvorhaben. Eine kurze Zusammenfassung der Sitzung findet ihr auf unserer Homepage.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Ebersdorf

Veröffentlicht am 05.11.2019, 20:02 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

Brandeinsatz

Einsatz der Feuerwehren Ebersdorf, Oberfüllbach, Zeickhorn und Grub am Forst zusammen mit dem Helfer vor Ort der BRK Bereitschaft Ebersdorf! Bericht und Bilder unter nachfolgendem Link auf der Facebookseite der Feuerwehr Ebersdorf

Externen Link öffnen