Aktuelle Nachrichten für Rathaus aktuell

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Ebersdorf b.Coburg

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 16.01.2020, 15:19 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Bauhof freut sich über neues Fahrzeug

Der gemeindliche Bauhof hat ein neues Fahrzeug in seinem Fuhrpark. Nach über 20 Jahren hat der reparaturbedürftige Fendt 380 GTA-K seinen Dienst quittiert. Als Nachfolger ist ab sofort ein Fendt 313 Vario S4 im Einsatz. Hauptsächlich wird auch „der Neue“ für den Winterdienst unterwegs sein. Mit seinem großen Räumschild und dem Dreipunktstreuer ist er dafür bestens ausgerüstet. Doch dank seiner Zusatzausstattung ist er auch als Böschungsmähfahrzeug perfekt geeignet. Dafür wurde ein Ausleger mit einer Reichweite von 7,30 m mit Schlegelmähkopf angeschafft. Künftig wird der Bauhof damit die Wege- und Straßenränder im Gemeindegebiet selbst nach Bedarf mähen. Auch ein Frontlader mit Palettengabel und Greifschaufel gehören zur Ausstattung. Die Gesamtkosten des Fahrzeuges beziffern sich inklusive der Anbaugeräte auf ca. 225.000 Euro. Wir wünschen unseren Bauhofkollegen stets gute und unfallfreie Fahrt!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 13.01.2020, 12:03 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

120 Jahre im Dienst der Gemeinde

Auf 40 Dienstjahre bei der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg können Sabine Hoppe, Wolfgang Schilling und Reiner Albrecht zurück blicken. Letzterer wurde zusammen mit Margit Gruber nun in den Ruhestand verabschiedet. In einer kleinen Feierstunde dankte Bürgermeister Bernd Reisenweber seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und lobte ihre Zuverlässigkeit und Loyalität. Insbesondere mit Vorzimmerdame Sabine Hoppe verbindet ihn seit Amtsantritt ein besonderes Vertrauensverhältnis. Auch für Wolfgang Schilling, der sich als Kassenleiter mittlerweile in der Passivphase seiner Altersteilzeit befindet, fand der Bürgermeister lobende Worte. Mit Genauigkeit und Sachverstand übte er stets seine Tätigkeiten aus. Ebenso wie Margit Gruber, die seit Juni 1991 als Raumpflegerin für die Schule Großgarnstadt zuständig ist und als "inoffizielle Hausmeisterin" gehandelt wird. Zusammen mit Dienstjubilar Reiner Albrecht, den alle als versierten und zuverlässigen Klärwärter schätzen, tritt sie nun den Ruhestand an.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 09.01.2020, 17:36 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Stromausfall in Ebersdorf

In Teilen von Ebersdorf kommt es seit ca. 1 Stunde zu Störungen im Stromnetz. Auch das Mobilfunknetz ist betroffen. Die Gemeindewerke Ebersdorf kümmern sich aktuell um die Behebung der Störung. Wie wir erfahren haben, sind auch einige unserer Nachbargemeinden betroffen. Es könnte sich demnach um ein überregionales Problem handeln. Leider können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, wann die Störung behoben werden kann.

Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 01.01.2020, 00:37 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

HAPPY NEW YEAR

Wir wünschen euch allen ein gesundes und fröhliches Jahr 2020!
An dieser Stelle wollen wir es nicht versäumen, uns ganz herzlich für euer Interesse an unserem Kommunenfunk zu bedanken und hoffen, dass wir euch auch im neuen Jahr mit vielen interessanten Infos versorgen dürfen!
Feiert schön!

Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 24.12.2019, 14:13 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Weihnachtsgrüße aus dem Rathaus

Fröhliche Weihnachten, eine besinnliche Zeit und erholsame Feiertage wünschen euch Bürgermeister Bernd Reisenweber und seine Verwaltung.
Geht mal runter vom Gas und genießt die Feiertage im Kreise eurer Lieben!
Die Weihnachtsgrüße des Bürgermeisters findet ihr, wenn ihr dem Link folgt.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 23.12.2019, 19:03 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Feiertagsregelung für die Müllabfuhr

Vergesst nicht heute Abend euren Müll raus zu bringen, denn aufgrund der Feiertage wird die Abholung von Mittwoch, 25.12.19, auf Dienstag, 24.12.19, VORVERLEGT!

Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 23.12.2019, 08:02 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Geänderte Sprechzeiten des Rathauses

Bitte beachtet, dass das Rathaus über Weihnachten/Neujahr, also im Zeitraum vom 23.12.19 bis 02.01.20, nur eingeschränkt geöffnet hat. Eine genaue Auflistung der Öffnungszeiten findet ihr auf unserer Homepage. Folgt dazu einfach dem Link.

Hinweis: Die Schließzeiten des Rathauses über die Weihnachtstage und den Jahreswechsel gelten mit Ausnahme der Feiertage, des 24.12. und des 31.12.19 nicht für wahlrechtliche Belange.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 19.12.2019, 10:01 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Feiertagsregelung für die Müllabfuhr

Das Landratsamt Coburg teilt mit, dass es aufgrund der Feiertage zu Verschiebungen bei der Müllabfuhr kommt. Bitte beachtet, dass die Abholung vom Mittwoch, 25.12.19, auf Dienstag, 24.12.19, VORVERLEGT wird!

Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 18.12.2019, 15:03 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Infos aus dem Gemeinderat!

Im Dezember kam der Gemeinderat zu zwei Sitzungen zusammen. Neben dem Neubau von Einfamilienhäusern standen die Bauleitplanungen der Nachbargemeinde Grub a.Forst und der Stadt Lichtenfels auf der Tagesordngung, in dessen Verfahren die Gemeinde Ebersdorf b.Coburg als Träger öffentlicher Belange beteiligt ist. Eine kurze Zusammenfassung findet ihr auf unserer Homepage. Folgt dazu einfach dem Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 16.12.2019, 10:15 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Geänderte Sprechzeiten des Rathauses

Bitte beachtet, dass das Rathaus über Weihnachten/Neujahr, also im Zeitraum vom 23.12.19 bis 02.01.20, nur eingeschränkt geöffnet hat. Eine genaue Auflistung der Öffnungszeiten findet ihr auf unserer Homepage. Folgt dazu einfach dem Link.

Hinweis: Die Schließzeiten des Rathauses über die Weihnachtstage und den Jahreswechsel gelten mit Ausnahme der Feiertage, des 24.12. und des 31.12.19 nicht für wahlrechtliche Belange.

Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 13.12.2019, 10:49 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Neue Mitarbeiter in der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg

Kläranlage, Bauhof und Jugendpflege haben im Jahr 2019 Verstärkung bekommen:
Bereits seit 01.07.2019 ist Gernot Carl (links) aus Ebersdorf in der Kläranlage tätig. In Hinblick auf das Ausscheiden von Klärwärter Reiner Albrecht zum Jahresende wurde er dort bereits umfassend eingearbeitet und bildet zusammen mit Matias Martini das neue Team der Kläranlage.
Zum 01.12.2019 haben Andreas Zisterer aus Grub a.Forst und Sebastian Streng aus Ebersdorf ihre neue Arbeitsstelle im Bauhof angetreten. Somit ist das zwölfköpfige Bauhofteam wieder komplett.
Auch der Bereich Jugendpflege/Sozialmanagement hat „Zuwachs“ bekommen. Seit 01.12.2019 unterstützt Lorenz Friedrich aus Coburg als Erzieher Danica Faber bei all ihren Aufgaben. Nach dem Ausscheiden von Bastian Schober, dessen von der Gemeinde bezuschusste Stelle bei der Evang. Jugendsozialarbeit leider nicht fortgeführt werden konnte, hat sich der Gemeinderat für eine eigene Kraft entschieden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 11.12.2019, 09:57 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Präsentationen der Bürgerversammlung sind online

Mit ca. 170 Personen war die Bürgerversammlung am 01.12.19 wieder sehr gut besucht. Neben dem Jahresrückblick des Ersten Bürgermeisters Bernd Reisenweber mit den herausragenden Ereignissen des vergangenen Jahres und aktuellen „Zahlen, Daten, Fakten“ gab es auch Fachvorträge der Abteilungen Kämmerei, Bauverwaltung und der Gemeindewerke. Wenn ihr nicht an der Bürgerversammlung teilnehmen konntet, könnt ihr euch die Präsentationen der einzelnen Abteilungen auch auf unserer Homepage ansehen. Folgt dazu einfach dem Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 10.12.2019, 16:29 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Wahlhelfer gesucht!

Am 15.03.2020 finden in der Gemeinde die Kommunalwahlen statt. Gewählt werden neben dem Ersten Bürgermeister auch der Gemeinderat und der Kreistag. Damit ist die Kommunalwahl die umfangreichste und aufwändigste Wahl überhaupt. Die Verwaltung ist deshalb wiederum dringend auf die Mitarbeit zahlreicher engagierter Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in den Wahl- und Briefwahlbezirken der Gemeinde angewiesen. Die Tätigkeit im Wahlvorstand ist ehrenamtlich. Als Anerkennung für die Mithilfe erhalten alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer jedoch eine Entschädigung (Erfrischungsgeld) in Höhe von 50,00 Euro.
Wahlen bieten euch die Möglichkeit, Demokratie „hautnah“ zu erleben – und somit auch einmal hinter die Kulissen der Ergebnisermittlung blicken zu können. Interessiert? Dann meldet euch bei Gemeindewahlleiter Jürgen Bauernfeind unter bauernfeindj@ebersdorf.de oder per Tel. 09562/385-230. Mehr Infos findet ihr auf unserer Homepage.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 10.12.2019, 09:23 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Sitzung des Gemeinderats

Am heutigen Dienstag (10.12.19) trifft sich der Gemeinderat um 18.00 Uhr zu seiner 72. Sitzung. Auf der Tagesordnung steht diesmal die Aufstellung von zwei Bebauungsplänen der Gemeinden Grub a.Forst und Roth, in deren Verfahren die Gemeinde Ebersdorf b.Coburg als Träger öffentlicher Belange beteiligt ist. Des Weiteren wird über einen Bauantrag beschlossen. Die gesamte Tagesordnung findet ihr auf unserer Homepage. Interessierte Zuhörer sind jederzeit herzlich willkommen!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 26.11.2019, 14:58 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Patrick Vogt als kommunaler Energiewirt ausgezeichnet

Von 2016 bis 2018 absolvierte unser Verwaltungsfachangestellter Patrick Vogt eine Ausbildung zum Energiewirt bei der Bayerischen Verwaltungsschule. In seiner umfangreichen Abschlussarbeit mit dem Titel "Energieeinsparung in der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg" ging er insbesondere auf die Energiewende auf kommunaler Ebene, die Anwendung von Schlüsselkompetenzen in den Bereichen Technik, Projektmanagement, Finanzierung, Bürgerbeteiligung und Öffentlichkeitsarbeit, sowie die Beratung von Bürgerinnen und Bürgern ein .
In einer Feierstunde im Rahmen der Messe "Kommunale 2019" in Nürnberg wurde ihm durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Verwaltungsschule das Zertifikat "Kommunaler Energiewirt" überreicht.

Veröffentlicht am 25.11.2019, 10:42 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Einladung zur Bürgerversammlung

Am Sonntag (01.12.19) findet die Bürgerversammlung für alle Gemeindeteile in der Kultur- und Sporthalle Frohnlach statt. Einlass ist bereits um 10.00 Uhr, Beginn um 10.30 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren auch, wird es sowohl einen Rückblick auf das aktuelle Jahr geben, als auch einen Ausblick darauf, was im Jahr 2020 auf uns zu kommt. Für musikalische Umrahmung sorgt der Musikverein Ebersdorf-Grub und für das leibliche Wohl die Metzgerei Friedrich in Form eines gemütlichen Frühschoppens. Es ergeht herzliche Einladung!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 22.11.2019, 10:50 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Infos aus dem Gemeinderat!

In seiner letzten Sitzung am 19.11.19 beschäftigte sich der Gemeinderat u.a. mit der Installation von Spielgeräten auf dem Pausenhof der Grund- und Mittelschule Ebersdorf und dem neuem Medienhaus Am Frohnberg 2, dass am 07.12.19 zu einem Tag der offenen Tür einlädt. Des Weiteren wurde die Errichtungsurkunde der "Stiftung unser Ebersdorf" beschlossen. Eine kurze Zusammenfassung der Sitzung findet ihr auf unserer Homepage. Folgt dazu einfach dem Link.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 12.11.2019, 13:23 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Rathaus wieder in Narrenhand

Um 18.11 Uhr startete am 11.11.2019 auch in Ebersdorf die fünfte Jahreszeit. In der Session 2019/2020 regieren das Säraspo Narrenschiff im Nachwuchsbereich Kinderprinzessin Amelie I. (Schott) und Kinderprinz Marco I. (Roos). Amelie kennt sich auf der Säraspo-Bühne schon bestens aus, da sie seit Jahren in Purzel- und Kindergarde aktiv ist. Ihren Prinz Marco zu überzeugen viel ihr nicht schwer, da die beiden schon länger befreundet sind.
Auch der neue Prinz Christian I. (Rüttel) ist bereits faschingserprobt. In der Session 1990/91 agierte er als Kinderprinz bei der Coburger Narrhalla. Zusammen mit seiner Frau Prinzessin Kathrin II. führt er nun die Säraspo Narrenschar an. Die beiden Rohrbacher freuen sich auf ihre Regentschaft und eine ereignisreiche Session.
Bei so viel Frohsinn fiel es Erstem Bürgermeister Bernd Reisenweber nicht schwer, den Rathausschlüssel abzugeben. Mehr Bilder findet ihr auf unserer Homepage - folgt einfach dem Link! Tsching Bum!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 06.11.2019, 11:25 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Infos aus dem Gemeinderat!

In der letzten Sitzung gab es nicht nur einen Rückblick zur BBQ-Veranstaltung im August, sondern es wurde auch die Fortführung der Verkehrsüberwachung für den ruhenden Verkehr bis Ende Februar 2021 beschlossen.
Die beantragte Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h auf 30 km/h in der Coburger Straße musste der Gemeinderat auf Grund der gesetzlichen Rahmenbedingungen der StVO ablehnen. Auch der Alternativvorschlag, die Sperrung der Bahnhofstraße für LKW über 7,5t, musste abgelehnt werden. Der Anordnung eines eingeschränkten Haltverbotes auf Höhe der Engstelle in der Coburger Straße wurde zugestimmt. Des Weiteren befasste sich das Gremium mit der Änderung des Flächennutzungsplans und der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Solarpark an der Autobahn“, Friesendorf, sowie weiteren Bauvorhaben. Eine kurze Zusammenfassung der Sitzung findet ihr auf unserer Homepage.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell und We are Family

Veröffentlicht am 31.10.2019, 16:42 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Happy Halloween

Heute ist es wieder soweit, die schaurigste Nacht des Jahres steht bevor: Halloween! Vielleicht seid auch ihr gerade dabei euch zu schminken und euer gruseligstes Kostüm anzuziehen. "Süßes sonst gibt´s Saures!" lautet heute das Motto, wenn die Kinder von Haus zu Haus ziehen um nach Süßigkeiten zu fragen.
Damit Halloween für alle ein Spaß bleibt, bitten wir insbesondere die Eltern, ihre Kinder darauf hinzuweisen, dass Sachbeschädigungen wie z.B. Wandbeschmierungen keine Streiche sind und ernsthafte Folgen nach sich ziehen können.
Wir danken für euer Verständnis und wünschen euch ein schaurig-schönes "Happy Halloween"! Seid vorsichtig in der Dunkelheit und kommt nach dem Spuken alle wieder gut nach Hause!