Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Ebersdorf b.Coburg

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 09.05.2018, 11:28 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Bewirtung am Wallenbrunnen, "Zum Felsenkeller" und an der Kempfenhütte!

Bewirtung am Wallenbrunnen, "Zum Felsenkeller" und an der Kempfenhütte!
Für alle, die noch nicht wissen, was sie am morgigen Feiertag anstellen sollen, haben wir ein paar Tipps auf Lager: Wie wär´s mit einer Wanderung zum Wallenbrunnen und zur Hütte des MC Wild Heroes e.V.?! Beide sind zur Himmelfahrt bewirtschaftet. Der MC Wild Heroes empfängt euch ab 10.00 Uhr beim "Heroes Kreisel" in ihrer Hütte "Zum Felsenkeller" und die Handballabteilung bietet wieder Speis und Trank am Wallenbrunnen. Selbstverständlich hat auch die Kempfenhütte geöffnet und lädt zur Einkehr ein. Wir wünschen euch viel Spaß dabei!

Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 08.05.2018, 09:24 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Treffsicherheit beweisen - auf geht´s zum Volkskönigschießen der SG Ebersdorf!

Treffsicherheit beweisen - auf geht´s zum Volkskönigschießen der SG Ebersdorf!
Heute und morgen, sowie am 15. und 16.05.2018 könnt ihr von 19.00 bis 22.00 Uhr am Jedermannschießen der Schützengesellschaft Ebersdorf teilnehmen.
Die Ausschreibungen zum Volkskönig- und Pokalschießen findet ihr auf der Homepage der Schützengesellschaft unter folgendem Link

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Verkehr

Veröffentlicht am 07.05.2018, 11:44 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Pferchleite in Friesendorf morgen gesperrt!

Pferchleite in Friesendorf morgen gesperrt!
Am morgigen Dienstag (08.05.18) ist ab 8.00 Uhr ein Teilbereich der Pferchleite 35 wegen Aufstellung eines Autokrans voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die CO 13 neu oder über Oberfüllbach.
Der OVF Bus sowie der Schulbus fahren vor 8.00 Uhr noch die Haltestelle in der Pferchleite an. Anschließend halten die Busse im Kreuzungsbereich Am Sand – Pferchleite – Oberfüllbacher Straße.

Veröffentlicht in: Verkehr

Veröffentlicht am 05.05.2018, 16:07 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

Entwarnung in der Canterstraße - der Bahnübergang kann wieder wie gewohnt befahren werden

Entwarnung in der Canterstraße - der Bahnübergang kann wieder wie gewohnt befahren werden!

Veröffentlicht in: Verkehr

Veröffentlicht am 05.05.2018, 15:48 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

Achtung - Störung am Bahnübergang Canterstraße

Achtung - Störung am Bahnübergang Canterstraße. Schranken gehen nicht mehr auf - am besten weiträumig umfahren!

Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 05.05.2018, 10:15 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Festgottesdienst in der Laurentiuskirche!

Festgottesdienst in der Laurentiuskirche!
Schon 15 Jahre liegt die Glockenweihe mittlerweile zurück. Um dies zu feiern lädt die Evang. Kirchgemeinde St. Laurentius am morgigen Sonntag um 9.30 Uhr zu einem Festgottesdienst ein. Im Anschluss warten Bratwürste und Getränke auf alle Gäste.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: We are Family

Veröffentlicht am 04.05.2018, 14:03 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Reiselustige aufgepasst - EU ermöglicht Jugendlichen Europa-Reisen!

Reiselustige aufgepasst - EU ermöglicht Jugendlichen Europa-Reisen!
18-jährige EU-Bürger können in diesem Sommer mit Förderung durch die Europäische Union reisen. Möglich macht das die Initiative «DiscoverEU», die die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel vorstellte. Dazu stehe für 15.000 junge Menschen ein Budget von 12 Millionen Euro zur Verfügung.

Die Teilnehmer können den Angaben zufolge bis zu 30 Tage reisen und bis zu vier Ziele besuchen. Da 2018 das Europäische Jahr des Kulturerbes ist, hätten die Jugendlichen die Chance, an vielen Veranstaltungen in ganz Europa teilzunehmen. Interessierte müssen am 1. Juli 18 Jahre alt sein und sich über das Europäische Jugendportal (siehe Link) online bewerben.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 04.05.2018, 08:57 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Ebersdorf leuchtet - wieder!

Ebersdorf leuchtet - wieder!
Dass es gestern Abend in Ebersdorf dunkel wurde lag nicht daran, dass unser aus Kronach stammender Werkleiter den Strom zum dort stattfindenden "Kronach leuchtet" umgeleitet hat :-)
Im Kabelverteiler "Langer Weg-Canterstraße" ist eine Sicherung durchgebrannt, so dass im östlichen Teil von Ebersdorf die Straßenlaternen ausgingen. Die Ursache hierfür wurde mittlerweile in der Baustelle Bahnhofstraße lokalisiert und wird derzeit behoben. Heute Nacht sollten die Straßenzüge wieder hell erstrahlen. Lediglich die Baustelle in der Bahnhofstraße könnte noch im Dunkeln liegen.
Und wem es bei uns doch zu finster ist, der kann sich noch bis Sonntag die Lichtinstallationen in Kronach anschauen - wie jedes Jahr wieder sehr sehenswert!

Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 02.05.2018, 09:06 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Veranstaltungen im Mai im AWO Bürgertreff Ebersdorf!

Veranstaltungen im Mai im AWO Bürgertreff Ebersdorf!
Vom Säugling zum Löffelhelden, Ländergrillen mit der Familie, Krabbelgruppe und Spielenachmittag bis hin zu einer Erklärung der Bedienung des DB-Automaten, Seife herstellen und einem Demenzvortrag - für alle Altersklassen bietet der AWO Bürgertreff interessante Angebote im Monat Mai. Schaut doch einfach mal in die Monatsübersicht.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 30.04.2018, 12:36 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Hubschraubereinsatz im Gemeindegebiet!

Hubschraubereinsatz im Gemeindegebiet!
Seid ihr heute Nacht auch unsanft aus euren Träumen gerissen worden? Wie Radio Eins berichtet, wurde nach einem Einbruch in Frohnlach auch mit einem Hubschrauber nach einem möglichen Flüchtigen gesucht. Ein Tatverdächtiger sei gefasst worden, aber nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Veröffentlicht in: We are Family

Veröffentlicht am 30.04.2018, 12:19 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Auf die Bücher, fertig, los!!!

Auf die Bücher, fertig, los!!!
In einer kleinen Feierstunde eröffnete "Der Eber - Verein für bürgerschaftliches Engagement in Ebersdorf" am Samstag den neuen Bücherschrank am Rathausplatz. Ab sofort hat jeder die Möglichkeit, Bücher einzustellen oder einfach mitzunehmen. Für einen guten Anfangsbestand sorgten neben Bürgermeister Bernd Reisenweber und Landrat Michael Busch auch viele Mitglieder des „Ebers“ und des Gemeinderats. Neben Kinderbüchern werden demnächst vielleicht sogar Spiele auf der untersten Ebene zu finden sein. Der Bücherschrank ist komplett Spenden finanziert und freut sich darauf, von euch allen rege genutzt zu werden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 30.04.2018, 08:00 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Mitteilung zur Bauleitplanung der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg!

Mitteilung zur Bauleitplanung der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg!
Die Entwürfe zur 1. Änderung des Bebauungsplans "Rathausplatz" sind ab sofort auf unserer Homepage einzusehen. Die erneute öffentliche Auslegung dauert vom 30.04.-30.05.2018.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Bernds Tipp

Veröffentlicht am 29.04.2018, 15:10 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Vielleicht nutzt ihr den morgigen Montag als Brückentag und entspannt schon seit gestern im langen Wochenende

Vielleicht nutzt ihr den morgigen Montag als Brückentag und entspannt schon seit gestern im langen Wochenende? Wie dem auch sei, der 1. Mai steht vor der Tür und damit auch einige Feste und Veranstaltungen. Wo ihr überall den Mai feiern könnt, verrate ich euch in meinem heutigen Tipp!
Und bitte denkt dran: Das Maibaumfest in Friesendorf findet dieses Jahr leider nicht statt!
Ich wünsche euch allen viel Spaß und danke allen Vereinen und Veranstaltern herzlich für die tollen Angebote!
Euer Bürgermeister Bernd Reisenweber

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Ebersdorf

Veröffentlicht am 29.04.2018, 14:53 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

Atemschutzausbildung 2018 - In den vergangenen 3 Wochen fand am Standort Ebersdorf der Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger statt.

Atemschutzausbildung 2018 - In den vergangenen 3 Wochen fand am Standort Ebersdorf der Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger statt.
In dem über 28 stündigen Lehrgang konnten insgesamt 12 neue Atemschutzgeräteträger aus den Feuerwehren Ebersdorf, Frohnlach und Sonnefeld erfolgreich ausgebildet werden.
Es wurden die Grundlage der Atmung, die Auswirkungen von Atemgiften und die Wichtigkeit der Einsatzgrundsätze vermittelt, sowie die Handhabung des Pressluftatmers, das Vorgehen und die Handgriffe im Atemschutzeinsatz bis hin zum Atemschutznotfall in verschiedenen Stationen und Szenarien erlernt und geübt.
Ende Mai wird abschließend eine Realbrandausbildung in einem holzbefeuerten Brandübungscontainer statt finden. Hier können die frisch ausgebildeten Atemschutzgeräteträger ihr erlerntes Wissen unter realistischen Bedingungen wie Nullsicht und extremer Hitze bei Feuer und Rauch unter Beweis stellen und vertiefen, um auf die Gefahren im Einsatzfall bestmöglich vorbereitet zu sein.
Bilder ->

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 28.04.2018, 12:10 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Was ist denn das heute für ein Betrieb am Schneybach?

Was ist denn das heute für ein Betrieb am Schneybach?
Der ein oder andere Garnstadter wundert sich sicher, was heute am Schneybach vor sich geht?! Des Rätsels Lösung: Der Obst- und Gartenbauverein Großgarnstadt erneuert zusammen mit den örtlichen Landwirten die Fassung der Schneybachquelle (und nein, auch das hat leider nichts mit "Bad Großgarnstadt" zu tun).

Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 28.04.2018, 09:00 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Enthüllung des neuen offenen Bücherschranks am Rathausplatz!

Enthüllung des neuen offenen Bücherschranks am Rathausplatz!
Im Moment erinnert er noch etwas an ein Kunstwerk von Christo - der große Kasten, versteckt unter schwarzem Stoff. Doch heute (28.04.2018) um 10.30 Uhr wird allen Preis gegeben, was sich darunter verbirgt. Der Eber e.V. - Verein für bürgerschaftliches Engagement in Ebersdorf, lädt zur feierlichen Enthüllung ein. Also kommt vorbei und bringt vielleicht sogar schon ein Buch mit, das ihr einstellen wollt.

Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 27.04.2018, 14:00 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Wer Schreibtisch-Täter mal so richtig in Wallung sehen möchte, hat morgen (28.04.2018) dazu die Gelegenheit

Wer Schreibtisch-Täter mal so richtig in Wallung sehen möchte, hat morgen (28.04.2018) dazu die Gelegenheit! Das Landratsamt Coburg lädt ein zum Behördenfußballturnier. Dabei sind neben der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg und dem Landratsamt Coburg auch Mannschaften von der Polizei, Justiz, Hochschule, Agentur für Arbeit, VR-Bank, HUK Coburg und vom Brose. Los geht´s um 9.30 Uhr in der Frankenland-Halle.
Für das Rathaus sind am Start: Tom Schultheiß, Markus Rinke, Matias Martini, Michael Kranz, Christian Karsch und Patrick Vogt.
KOMMT VORBEI UND FEUERT UNS AN!!

Veröffentlicht in: We are Family

Veröffentlicht am 26.04.2018, 08:53 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

>Jeder ist anders - jeder ist wichtig!< unter diesem Motto gibt es ab heute eine Wanderausstellung für Kinder und Jugendliche in der Bücherei zu sehen

>Jeder ist anders - jeder ist wichtig!< unter diesem Motto gibt es ab heute eine Wanderausstellung für Kinder und Jugendliche in der Bücherei zu sehen. Wie der Name schon verrät, beschäftigen sich die Bücher, CDs und DVDs mit dem Thema „Anders sein“. Es geht um fremde Kulturen, andere Religionen, Umgang mit Minderheiten, um Identitätsfindung und Menschen mit Behinderung. Das „Fremde“ an anderen Menschen soll als Chance genutzt werden, über den Tellerrand hinauszusehen und über sich selbst hinaus zu wachsen. Die Bücherei ist immer donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Die Ausstellung ist bis 28.06.18 dort zu finden und die gezeigten Medien können auch ausgeliehen werden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Verkehr

Veröffentlicht am 25.04.2018, 11:42 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Beginn der Bauarbeiten an der A73 - Anschlussstelle Ebersdorf am 14.05.2018!

Beginn der Bauarbeiten an der A73 - Anschlussstelle Ebersdorf am 14.05.2018!
Das Staatliche Bauamt Bamberg hat Informationen zur Baumaßnahme und den Umleitungsstrecken bekannt gegeben. In einem 1. Bauabschnitt ist die Sanierung der B303 und der AS-Westrampen geplant. Voraussichtliche Bauzeit vom 14.05. bis 24.06.2018. Dafür erfolgt eine Vollsperrung der beiden AS-Westrampen und eine Vollsperrung bzw. halbseitige Sperrung der B303. Im 2. Bauabschnitt wird die Sanierung der AS-Ostrampe im Zeitraum vom 25.06. bis 08.07.2018 durchgeführt. Dafür wird diese dann voll gesperrt.
Eine detaillierte Beschreibung inkl. Plan findet ihr unter dem angefügten Link.
Uns bleibt nur, uns allen für diese Zeit gute Nerven und den Bauarbeiten einen zügigen Verlauf zu wünschen!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 24.04.2018, 14:39 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Die Ergebnisse vom Kegeln sind da!

Die Ergebnisse vom Kegeln sind da!
Alle, die sich letzte Woche bei der Ortsmeisterschaft im Kegeln total verausgabt haben (und eventuell immer noch an Muskelkater leiden), können jetzt nachschauen ob sich die Mühe gelohnt hat. Eine Menge Spaß hat es auf jeden Fall gemacht - dafür ein herzliches Dankeschön an den SKC Frohnlach, der die Ortsmeisterschaft ausgerichtet hat.

Externen Link öffnen