Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Ebersdorf b.Coburg

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 19.01.2024, 11:54 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Bayerischer Meister kommt aus Ebersdorf

Bereits im Dezember fand die 74. Meisterschaft des Bayerischen Landesverbands der Vogelzüchter, Vogelliebhaber und Vogelschutzvereine in Weismain statt. Den Bayerischen Meistertitel und des Bayerischen Jugendmeisters für den besten Farben-Wellensittich errang der Jugendzüchter Torben Donau aus Friesendorf mit einem hellgrünen Hahn.
Eine beeindruckende Leistung zu der wir herzlich gratulieren!

Veröffentlicht am 18.01.2024, 17:03 Uhr

Veröffentlicht von Romina Backert

JUGEND EBERSDORF: BORSTIGRAM FEBRUAR UND WINTERFERIENPROGRAMM

Helau, Alaaf, Ahoi, Heijo und Awaaf - herzlich Willkommen in der 5. Jahreszeit!

Unsere Gruppenangebote, also die Koch-Kids, der Leseclub und der Kreativ-Nachmittag laufen noch weiter bis zu den Winterferien.

Außerdem findet am 06. Februar unser vorletztes Kino für Kinder statt!

Freitags wartet auf alle Jugendlichen ab 10 Jahren der offene Jugendtreff!

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder eine große Faschings-Disco! Am Freitag vor den Winterferien wollen wir mit euch in der Kinderdisco und in der Jugenddisco den Karneval so richtig feiern!

Auch in den Winterferien gibt es wieder ein abwechslungsreiches und cooles Ferienprogramm. Vom Faschingsspaß im EGZ, über Ausflüge zum Schlittschuhlaufen, ins Funtasy World nach Rödental bis hin zum Besuch beim KIKA in Erfurt ist einiges geboten.

Für unser Ferienprogramm in den Winterferien könnt ihr euch ab Freitag, den 19.01.2024 ab 12 Uhr anmelden!

Wir freuen uns auf einen lustigen und bunten Februar mit euch!
Eure Jugend Ebersdorf

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 17.01.2024, 10:04 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Aus zwei mach EINS - Kirchengemeinden wollen fusionieren

Es ist noch nicht lange her, dass die Kirchengemeinden Großgarnstadt und Ebersdorf eine Pfarrei gegründet haben. Die Zusammenarbeit hat sich bestens bewährt, so dass beschlossen wurde, zur nächsten Kirchenvorstandswahl nur noch einen gemeinsamen Kirchenvorstand aufzustellen. Zudem ist geplant, aus der Pfarrei mit den beiden unabhängigen Kirchengemeinden Ebersdorf und Großgarnstadt eine (gemeinsame) Kirchengemeinde Ebersdorf-Großgarnstadt zu machen.
Zu einem solchen Fusionsprozess gehört die Anhörung der betroffenen Kirchengemeindeglieder, damit sich die Kirchenvorstände ein Bild von der Stimmung in den Kirchengemeinden machen können.

Zu dieser Anhörung sind die wahlberechtigten Mitglieder beider Kirchengemeinden eingeladen:
Jeweils im Anschluss an den Gottesdienst in der Kirche am 28.01.2024.
Großgarnstadt: 9.00 Uhr Gottesdienst, ca. 9.45 Anhörung
Ebersdorf: 17.00 Uhr Gottesdienst ca. 17.45 Anhörung

Nähere Informationen findet ihr auf der Homepage der Kirchengemeinde.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 15.01.2024, 14:29 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Franken Helau im BR-Fernsehen

Wer sich für Fasching begeistert, sollte sich für Freitag einen gemütlichen Fernsehabend einplanen. Denn die Aufzeichnung der Sendung „Franken Helau“ aus Bad Rodach wird am 19.01. um 20.15 Uhr im BR-Fernsehen übertragen. Die Verantwortlichen versprechen dabei ein karnevalistisches Highlight aus der Region.
Gemeinsam haben alle Vereine aus Coburg Stadt und Land ein herausragendes Programm auf die Beine gestellt. Auch die Säraspo Frohnlach ist mit ihrer Prinzengarde, Nachwuchshexe Hannah Moser und Moderatorin Melanie Bischoff vertreten. Für Stimmung sorgt der Fanfarenzug.

Die Zuschauer dürfen sich auf eine bunte Mischung aus Bütt, Musik, Tanz und Gesang freuen, mit der sprichwörtlich dem fränkischen Fasching die Krone aufgesetzt wird.
Einschalten lohnt sich also in jedem Fall!

Die Wiederholung läuft am Rosenmontag um 10.15 Uhr und ist jederzeit in der Mediathek des BR abrufbar.

Veröffentlicht in: We are Family

Veröffentlicht am 12.01.2024, 10:31 Uhr

Veröffentlicht von Danica Faber

Passend zur Jahreszeit: "Ein einzigartiger Pinguin"* im Kinderkino

Liebe Eltern, liebe Kinder und Jugendliche!

Nächste Woche Dienstag starten wir im neuen Jahr mit dem nächsten Film im Kino für Kinder!
Kommt am Dienstag, den 17.10.23 im EGZ vorbei und seid bei dem Film "Ein einzigartiger Pinguin" dabei (Filmtitel geändert).

Die Filmvorführung ist von 16 Uhr bis ca. 18 Uhr, Einlass ist ab 15.30 Uhr! Der Film ist für alle Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Es gibt auch wieder einen kleinen Kiosk mit Getränken und Snacks. Bringt also ein bisschen Taschengeld mit.

Die Jugend Ebersdorf freut sich auf Euch!

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 10.01.2024, 10:05 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Christbaum loswerden - die Feuerwehren helfen!

Dieses Jahr habt ihr gleich zwei Möglichkeiten euren Baum los zu werden. Entweder ihr stellt ihn gut sichtbar an den Straßenrand, dann nimmt ihn die FFW Ebersdorf am Samstag, 13.01. ab 9.00 Uhr für einen Unkostenbeitrag von 2 Euro mit.

Oder ihr stellt ihn fürs 1. Knut-Fest der FFW Frohnlach zur Verfügung. Dafür könnt ihr ihn am 12.01. ab 15.00 Uhr am Gerätehaus vorbei bringen. Habt ihr dazu keine Möglichkeit, dann holt ihn die FFW Frohnlach am Freitag 12.1. kostenlos bei euch Zuhause ab. Meldet euch dafür einfach bei Kai Schwegler unter 0151/27081157 (gerne auch per WhatsApp).

Am 13.01. findet dann das 1. Knut-Fest auf dem Gelände der FFW Frohnlach statt. Ab 16.00 Uhr könnt ihr am warmen Feuer bei Glühwein, Punsch und Eintopf eine gemütliche Zeit verbringen.

Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Ebersdorf

Veröffentlicht am 09.01.2024, 09:16 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Bitte um erhöhte Vorsicht - Einbrecher unterwegs

Aufgrund einiger Vorkommnisse im Gemeindegebiet sowie in den umliegenden Kommunen, weisen wir euch darauf hin, dass es derzeit leider wieder vermehrt zu Einbrüchen kommt. Bisher waren Häuser und Autos betroffen, die gewaltsam geöffnet wurden. Wir bitten daher um erhöhte Vorsicht! Schließt alles gut ab und passt auf euch auf.

Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 07.01.2024, 09:25 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Christbaumsammlung und Knut-Fest

Die Weihnachtszeit ist vorbei und viele von euch haben ihren Christbaum sicher schon abdekoriert. Wenn ihr euer Bäumchen los werden wollt, habt ihr dieses Jahr gleich zwei Möglichkeiten. Entweder ihr stellt ihn gut sichtbar an den Straßenrand, dann nimmt ihn die FFW Ebersdorf am Samstag, 13.01. ab 9.00 Uhr für einen Unkostenbeitrag von 2 Euro mit.

Oder ihr bringt ihn am 12.01. ab 15.00 Uhr am Gerätehaus der FFW Frohnlach vorbei. Dort findet am 13.01. das 1. Knut-Fest statt. Ab 16.00 Uhr könnt ihr dort am warmen Feuer bei Glühwein, Punsch und Eintopf eine gemütliche Zeit verbringen.

Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Ebersdorf

Veröffentlicht am 06.01.2024, 08:56 Uhr

Veröffentlicht von Florian Gräbner

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Kleingarnstadt mit staatlichen Ehrungen

Die Freiwillige Feuerwehr Kleingarnstadt stellt sich neu auf und wählte eine neue Vorstandschaft. Erster Vorsitzender wird André Knoch mit seinen Stellvertreter Cornelius Zapf, als neuer Kassier wurde Manuel Eckardt gewählt sowie Peter Schamberger als neuer Schriftführer.
Ebenso gab es zweimal die staatliche Ehrung für 40 Jahre aktiven Dienst der beiden Kameraden Frank Schillig und Und Udo Knoch.

Herzlichen Glückwunsch den beiden geehrten und Danke für Euren Einsatz in den vergangenen 40 Jahren!

Veröffentlicht am 05.01.2024, 09:04 Uhr

Veröffentlicht von Steffen Wöhner

Herzliche Einladung - zu weihnachtliche EVENSONGS

Wer noch ein bisschen Auszeit und mentale Stärkung zwischen den Jahren sucht, den lädt der Chor Piccolinos des Gesangvereins 1861 Ebersdorf e.V. herzlich ein zu den beiden weihnachtlichen „Evensongs“ am kommenden Wochenende. Es sind zwei Stationen dafür vorgesehen:
Sa. 06.01., in Großgarnstadt in der Evangelische Kirche +
So. 07.01., in Ebersdorf in der Katholische Kirche.
Beide „musikalischen Abendgebete“ – wie der Evensong auch übersetzt werden könnte, beginnen jeweils um 18 Uhr.
Evensongs haben in England eine lange Tradition und werden - bereichert von Impulstexten und Gebeten - hauptsächlich mit Chormusik gestaltet.
Eintritt frei.

Veröffentlicht am 04.01.2024, 17:04 Uhr

Veröffentlicht von Romina Backert

JUGEND EBERSDORF: BORSTIGRAM JANUAR

Wir, die Jugend Ebersdorf, sind mit einem neuen Borstigram für den Monat Januar am Start!

P.S.: Wir sind dennoch bis einschließlich 07.01 im Urlaub! Ab dem 08.01 sind wir wieder für euch da.

Im Januar wartet eine neue Runde unserer Gruppenangebote auf euch! Für die Koch-Kids, den Leseclub und den Kreativ-Nachmittag könnt ihr euch neu anmelden! Diese laufen dann bis zu den Faschingsferien.

Das Kino für Kinder findet ebenfalls auch im neuen Jahr wieder statt! Am Dienstag, den 16. Januar ist es auch schon wieder soweit - der nächste Film wird gezeigt! Weitere Infos folgen in der kommenden Woche.

Natürlich geht's auch freitags mit unserem offenen Jugendtreff weiter. Der Jugendtreff startet gleich in der ersten Schulwoche, am 12. Januar!

Für unsere Gruppenangebote im Borstigram Januar könnt ihr euch ab morgen, Freitag, den 05.01, ab 12 Uhr unter https://ebersdorf.feripro.de/ anmelden.

Wir freuen uns auf ein aufregendes und cooles Jahr 2024 mit euch!
Eure Jugend Ebersdorf

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Veranstaltungen & Termine

Veröffentlicht am 04.01.2024, 10:36 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Blutspenden am Montag

Wer gleich zu Jahresbeginn etwas Gutes tun möchte, hat bereits am Montag (08.01.) die Gelegenheit dazu. Denn von 16.00 bis 20.00 Uhr könnt ihr in die Schulturnhalle Ebersdorf zur Blutspende kommen. Die Teams der BRK-Bereitschaft und des Blutspendedienstes freuen sich auf viele Freiwillige.
Reserviert also gleich euren Termin. Folgt dazu einfach dem Link.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 03.01.2024, 09:32 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Wir gehören jetzt zum VGN

Zum 01.01.2024 wurde der Landkreis gemeinsam mit der Stadt im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) aufgenommen. Somit wird sich zum Jahresbeginn einiges ändern im Öffentlichen Personennahverkehr des Landkreises — gleichzeitig bleiben viele Dinge gleich. Die augenscheinlichste Änderung betrifft die Busliniennummern. Hier werden alle auf 14iger-Nummern umgestellt.

Für die Bus-Linien in Ebersdorf bedeutet das beispielsweise folgendes:
Fahrtstrecke Ebersdorf - Mitwitz - Kronach bisher Liniennummer 41 jetzt 1641;
Fahrtstrecke Coburg (ZGB) - Creidlitz - Grub - Ebersdorf - Sonnefeld - Weidhausen - Mitwitz - Kronach bisher 400 jetzt 1454;

An den Fahrplänen und der Fahrhäufigkeit wird sich durch den VGN nichts verändern. Die Deutsche Bahn wird ebenfalls im Landkreis Coburg den VGN-Tarif anerkennen. Das heißt ab Ebersdorf lässt sich prima der RE32 oder RE28 mit dem Stadtbus Coburg verknüpfen.

Mehr Infos - auch zu den Schülertickets - findet ihr auf unserer Homepage.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 03.01.2024, 09:01 Uhr

Veröffentlicht von Steffen Wöhner

EINLADUNG zum ersten Knut-Fest

Die Freiwillige Feuerwehr Frohnlach lädt ein zum ersten Knut-Fest, am Samstag, 13. Januar, ab 16 Uhr, am Gerätehaus Frohnlach, in der Göritzenstraße.

Die alten Christbäume zum Verbrennen können am Tag davor ab, 151 Uhr vorbeigebracht werden.

Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 02.01.2024, 17:23 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Landkreis erhöht Müllgebühren

Die aktuellen Preisentwicklungen sowie insbesondere die CO-2-Steuer lassen dem Landkreis Coburg keine andere Wahl als die Müllgebühren ab dem 1. Januar anzuheben. Der Schritt ist auch deshalb notwendig, um in den nächsten Jahren eine, wie vom Gesetzgeber vorgeschriebene, kostendeckende Abfallentsorgung zu garantieren. Die jetzt vorliegende Kalkulation umfasst den Zeitraum von 2024 bis 2025.

Bei einer 80-Liter-Mülltonne (drei Personen) und der Höchstzahl von 26 Leerungen bedeutet dies einen Anstieg von 112,60 auf 136,40 Euro; eine 120-Liter-Tonne (fünf Personen) wird künftig bei 26 Leerungen mit 198,80 Euro statt bisher 156,60 Euro
abgerechnet.

Somit liegen die Müllgebühren im Landkreis Coburg nach dieser Entscheidung in etwa auf dem Niveau wie zu Beginn der 90er Jahre.

Mehr Infos findet ihr auf unserer Homepage. Folgt dazu dem Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Ebersdorf

Veröffentlicht am 02.01.2024, 09:32 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Altkleidercontainer in der Pfarrgasse nach Brand unbenutzbar

In der Silvesternacht wurde vermutlich mit einem Feuerwerkskörper der Altkleidercontainer in der Pfarrgasse in Brand gesteckt. Hierdurch wurde nicht nur gut ein Kubikmeter Altkleider vernichtet, sondern auch ein Sammelcontainer stark beschädigt, der Teil der Finanzierung der rein ehrenamtlichen Arbeit der Helfer vor Ort ist. Die BRK-Bereitschaft bittet daher jeden, der Hinweise auf den oder die Täter geben kann, sich an sie oder direkt an die Polizei zu wenden. Dank des schnellen Eingreifens der Kameraden von der Feuerwehr Ebersdorf konnte ein Ausbreiten des Brandes verhindert werden.

Der Container ist natürlich vorerst nicht zu gebrauchen. Bitte stellt auch keine Altkleider daneben, sondern nutzt die anderen Standorte zum Abgeben.

Veröffentlicht am 01.01.2024, 00:09 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

A gsunds neus Jahr!

Wir wünschen euch allen ein gesundes und glückliches Jahr 2024!

Veröffentlicht am 24.12.2023, 13:19 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen euch allen von Herzen ein gesegnetes Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage im Kreise eurer Lieben. Genießt die hoffentlich staate Zeit und kommt gut in ein gesundes Jahr 2024!

Veröffentlicht am 23.12.2023, 09:59 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Weihnachtskonzert

Nur noch einmal schlafen, dann kommt das Christkind. Eine der schönsten Traditionen zum heiligen Abend ist das kleine Weihnachtskonzert des Musikvereins Ebersdorf-Grub unterm Christbaum am Rathaus. Auch heuer stimmen euch die Mitglieder wieder musikalisch und mit kleinen humorvollen Geschichten auf das Weihnachtsfest ein. Die ersten Töne erklingen um 13.00 Uhr. Plätzchen und Glühwein sind auch wieder im Gepäck.

Achtung: Sollte es in Strömen regnen, findet das Konzert im Foyer der Frankenland-Halle statt!

Veröffentlicht in: Rathaus aktuell

Veröffentlicht am 22.12.2023, 10:25 Uhr

Veröffentlicht von Melanie Bischoff

Heike Krämer verabschiedet sich vom Medienhaus

Nach fast 30 Jahren verabschiedet sich Heike Krämer aus dem Büchereiwesen. Als die gelernte Verkäuferin zum 01.01.1996 die Fortführung der Bücherei Frohnlach von Irma Voß übernahm, hat sie nicht ahnen können, welch aufregende Jahrzehnte dies mit sich bringt. Nicht nur etliche Umzüge ließen Heike Krämers Puls ansteigen - schließlich ging es von einem ausgeklügelten Karteikartensystem der Bücherei hin zu einer komplett digitalen Erfassung, inklusive Social-Media-Auftritt, im Medienhaus. Doch eines kann die Digitalisierung nicht ersetzen – Heikes hervorragende Beratung. Als passionierte Leserin wusste sie genau, welchen Lesestoff sie wem zum Schmökern anbieten musste. Ihr größtes Anliegen war und ist es jedoch, Kinder für die vielen Geschichten zwischen den Buchdeckeln zu begeistern. Voll des Lobes war im Rahmen einer kleinen Feierstunde Bürgermeister Bernd Reisenweber. Dank und Geschenke gab es auch von Heikes Kolleginnen und Kollegen aus dem Rathaus und Medienhaus.

Externen Link öffnen